Rauhnächte zu feiern ist alt germanischer Brauchtum, mit großer Kraft.

Die Rauhnachtszeit ist eine besondere Zeit des Rückblickes, des Loslassens, aber auch der großen Vorbereitung für das kommende Jahr.

Mit Hilfe der geistigen Welt lassen wir überflüssig gewordenens los und setzen kraftvolle Lichtimpulse für das kommende Jahr. Wir verbinden uns mit den drei Nornen und bitten um Erleichterung in karmischen Angelegenheiten. Wir stimmen uns ein ab dem 21.12.2016 - und feiern bis zum 05.01. 2017 die heilige Zeit, sowie jede einzelne Rauhnacht.

Dazu treffen wir uns jeweils abends 19 Uhr für ca. 1Stunde, online im Webraum. An heilig Abend sowie an Silvester findet das Webinar jeweils morgens um 9 Uhr statt. Jede Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann in freier Zeiteinteilung angeschaut werden.